Personal:digital 2020
11. / 12. Februar 2020

Vorwort

Die digitale Transformation beschleunigt den laufenden Umbruch in der Personalarbeit. Neue Organisationskonzepte und die Digitalisierung von HR sind aber kein Selbstzweck: Entscheidend ist, ob sie einen höheren Wertbeitrag zum Unternehmenserfolg leisten.

Aktuelle Studien belegen, dass sich in den meisten Unternehmen eine digitale HR-Strategie in Umsetzung befindet. Zugleich sieht sich weniger als die Hälfte der befragten Führungskräfte dafür ausreichend gerüstet. Die Digitalisierung eröffnet zusätzliche Möglichkeiten, setzt die HR-Bereiche aber auch unter Druck. Zum einen gilt es, die eigenen Prozesse durch den Einsatz digitaler Technologien zu optimieren. Andererseits wird von den Personalabteilungen erwartet, dass sie die Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle und die Transformation des Gesamtunternehmens ermöglichen und aktiv mitgestalten.

Anhand von Erfahrungsberichten und innovativen Konzepten werden auf unserem Strategiegipfel Stand und Perspektiven der digitalen Transformation im HR-Bereich skizziert, damit die Teilnehmer Anregungen für ihre eigene Praxis mitnehmen können.

Teilnehmerkreis

  • Vorstand Personal / Geschäftsführer Personal
  • Leiter Personal
  • Leiter Personalentwicklung, Talent Management
  • Leiter Recruiting & HR Marketing
  • Leiter Personal IT

Stimmen von der Gipfelpremiere 2019

»Spannende Themenauswahl, oft sehr praktisch und spürbar authentisch und die Gelegenheit, das gehörte und erlebte danach mit guten Gesprächspartnern zu diskutieren.«
Daniel Ullrich (innogy SE)

»Wirklich gelungenes Event – bis auf das kleinste Detail durchorganisiert!«
Nadja Zichner (Infineon Technologies AG)

»Die hohe Dichte relevanter Inhalte, der außergewöhnlich gute Austausch unter den Teilnehmern und die daraus resultierenden inspirierenden Gespräche haben den Strategiegipfel für mich zu einem absoluten Top-Event gemacht! Bestes HR-Event, an dem ich bislang teilgenommen habe.«
Vanessa de Zeeuw (IBM Deutschland GmbH)

»Sehr gut durchdachtes und organisiertes Networking-Konzept mit vielen sehr interessanten Gästen und Themenvorträgen.«
ICUnet.AG

»Sehr gute Themen, sehr gute Referenten – Veranstaltung mit hervorragend organisierten Network-Gesprächen.«
Stefan Kürbis (W.O.M. WORLD OF MEDICINE GmbH)

»Die mit weitem Abstand beste Veranstaltung zum Personal, an der ich in den letzten Jahren teilgenommen habe. Sie war toll organisiert, strukturiert und mit wirklich beeindruckenden Referenten besetzt. Hut ab!«
Jörg Hetzel (Wall GmbH)

»Prima Sache – Benchmark!«
shyftplan

Ort

Leonardo Royal Hotel Berlin

Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz, 10249 Berlin

Das Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz empfängt Sie in einer außergewöhnlichen Atmosphäre: Historische Bausubstanz trifft auf puristische Formensprache, harmonische Farbkonzepte und moderne Designelemente.

Das 4-Sterne-Superior Hotel in Berlin hat eine zentrale und verkehrsgünstige Lage und ist nur wenige Minuten entfernt von zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z. B. dem berühmten Fernsehturm und der Museumsinsel; dem Volkspark Friedrichshain, der ideale Ort für Treffen im Sommer; und großen Shoppingcentern, wie dem Alexa.

Das Restaurant »Vitruv«, die Bar/Lounge »Leo90«, die Wellness Lounge und der Veranstaltungsbereich auf über 1.000 m², sowie die 346 modernen Zimmer und Suiten mit gratis W-LAN sprechen für sich und werden Sie überzeugen. Als Gastgeber legt das erfahrene Team des Leonardo Royal Hotels Berlin besonderen Wert auf persönlichen Service, Gastfreundschaft und Freundlichkeit, um Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Ich buche meine Teilnahme als…

Unternehmensentscheider
Partner
Referent