keyboard_arrow_left News Übersicht

Update: Statement zum Corona-Virus, Stand 17.03.2020

17. März 2020

Wir leben in interessanten Zeiten, in denen heute noch nicht abzusehen ist, welche Entscheidungen nächste Woche oder in einem Monat auf uns zukommen. In dieser Phase ist unser Blick besonders auf unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter gerichtet. Daher ist unsere erste Verantwortung uns an die Ratschläge von Ärzten und insbesondere natürlich auch an gesetzliche Anordnungen zu halten.

Der Berliner Senat hat mit Stand vom 14.03.2020 entschieden, alle anstehenden Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen zu untersagen. Dies betrifft natürlich auch die bei uns anstehenden Strategiegipfel.

Nichtsdestotrotz haben wir natürlich auch unseren Kunden gegenüber eine Verantwortung, auch unter widrigen Umständen als Servicedienstleister bereit zu stehen.
Dementsprechend eruieren wir derzeit alle Möglichkeiten, um unsere Events „Teil-Online“ oder sogar nur im virtuellen Raum stattfinden zu lassen. Neben der Möglichkeit, Vorträge und Diskussionsrunden digital zu streamen, beschäftigen wir uns insbesondere damit, auch das Netzwerken und den persönlichen Erfahrungsaustausch „ansteckungsfrei“ möglichst sinnvoll und zielführend zu gestalten.

Grundlage für den gezielten inhaltlichen Austausch und die digitale Vernetzung ist natürlich auch jetzt unser Onlineportal. Nutzen Sie dieses, um hier Ihre relevanten Fachthemen einzugrenzen, zu denen Sie sich gern mit den anderen Teilnehmern austauschen würden.

Wir kommen kurzfristig persönlich auf alle Referenten, Partner und Teilnehmer zu, um alles Weitere abzustimmen.

Wir wissen um die aktuelle Lage, und das Schlagwort in diesen Tagen der Unsicherheit scheint das Wort „Geduld“ zu sein.
Das zählt, glauben wir, derzeit für alle in Europa – ohne allerdings gleich alles liegen zu lassen.

Stay Safe!

Grüße aus Berlin
Das Team von project networks

Kontakt

Jürgen Haller
Martin Guth