Strategiegipfel B2B Vertrieb & Key Account Management
25. - 26. September 2023

Vorwort

Mit der Transformation von Wertschöpfungsketten, Kundenanforderungen und Geschäftsmodellen ändern sich auch die Anforderungen an den B2B Vertrieb massiv. Neue, oftmals digitale Produkte und Services erfordern andere bzw. zusätzliche Kompetenzen im Sales. Zugleich hat die Digitalisierung auch die Organisationsstruktur und die Art des Vertriebs insgesamt transformiert. Digitale Kanäle ergänzen oder ersetzen an manchen Stellen sogar den persönlichen Kontakt zum Kunden. Hybrid-Sales Konzepte finden in immer mehr Unternehmen Anwendung. All das macht ein erfolgreiches Change Management nötig und erfordert zeitgemäße Leadership-Konzepte.

Die „Silo-Denke“ stößt immer deutlicher an ihre Grenzen. Ein effizientes Zusammenspiel von Sales, Marketing und Service/Aftersales ist unabdingbar. Eine sinnvolle Orchestrierung von Online- und Offline-Kanälen hilft dabei, die Customer Journey erfolgreich zu gestalten.

Der Strategiegipfel bietet das ideale Forum, um sich zu spezifischen Herausforderungen im B2B Vertrieb auszutauschen und Einblick in die Transformationsprozesse großer wie auch mittelständischer Unternehmen zu erhalten.

Kernthemen

  • Digitalisierung im Vertrieb
  • Kundenanforderungen & Customer Journey
  • Reorganisation & Restrukturierung der Vertriebsorganisation
  • Leadership & Change Management
  • Multi- & Omnichannel-Vertrieb
  • CRM & Sales Excellence
  • KAM-Konzepte
  • Lead Management
  • Incentivierung & Recruiting
  • Coaching & E-Learning
  • Pricing Strategie & Value Based Selling
  • KI & Big Data im Vertrieb

Wer ist dabei?

  • Head of Sales, VP Sales, Director Sales
  • CSO (Chief Sales Officer)
  • Head of Sales Force
  • Head of Sales Organization
  • Head of Key Account Management
  • Director/Head of New Business
  • Director/Head of Sales Operations
  • Director/Head of Customer Success
  • Director/Head of Inside Sales
  • Director/Head of Business Development

Kurz erklärt: Unser Strategiegipfelformat

Auf unseren Strategiegipfeln stehen der Austausch mit Fachkollegen und das Knüpfen von Business-Kontakten im Vordergrund. Wir stellen Ihnen eine Plattform und unseren umfassenden Exklusiv-Service zur Verfügung, der es Ihnen ermöglicht, fokussiert in den Dialog mit ausgewählten Lösungspartnern und anderen Unternehmensentscheidern zu treten.

weiterlesen

Wie das funktioniert: Infolge Ihrer Anmeldung erhalten Sie Zugang zu unserem Portal. Dort können Sie Ihre bevorzugten Gesprächsthemen anwählen und Präferenzen zu möglichen Gesprächspartnern abgeben. Unser Eventservice-Team stellt auf Basis dieser Angaben jedem Teilnehmer und Partner einen ganz persönlichen „Dating“-Plan für die Networking-Sessions zusammen.

Unsere Networking-Sessions: In der Gipfellocation richten wir ein Areal exklusiv für unsere Networking-Sessions ein. Innerhalb dieses Bereiches gibt es wiederum zahlreiche kleinere Lounges, in denen die Einzelgespräche stattfinden.

Im Laufe eines Gipfeltages organisieren wir in der Regel drei bis vier Networking-Sessions, die von einem umfassenden Programm aus Vorträgen, Workshops und Diskussionen flankiert werden. Wir takten in Ihrem Ablaufplan pro Networking-Session feste Termine mit passgenau ausgewählten Gesprächspartnern für Sie ein. Wir teilen Ihnen genau mit, wann und wo Ihr Business-Date stattfinden wird. 

Dabei steht Ihnen unser Service-Team vor Ort jederzeit bei der Orientierung, bei Fragen oder Wünschen zur Seite.
Wie Sie erhält auch Ihr Gegenüber einen festen Terminplan für das Event und weiß wann es sich wo mit Ihnen treffen wird. Die aktive Teilnahme vor allem an unseren Networking-Sessions, aber auch im Rahmen unseres Vortrags- und Workshop-Programms sind der elementarste Baustein unserer Strategiegipfel. Unser Ziel ist, Ihnen ein einzigartiges, unvergessliches Eventerlebnis und zwei maximal produktive Tage zu bereiten. Das kann nur gelingen, wenn Sie aktiv mitmachen. Jeder Teilnehmer, Partner oder Referent wird so zum Mitgestalter und hat einen erheblichen Anteil am Erfolg des Events.
 
Wenn Sie Fragen zum Format, zu einer Teilnahme oder Beteiligung an unseren Gipfeln haben, sprechen Sie uns gern an oder schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Haben Sie Fragen?

Folgen Sie uns auf »LinkedIn um auf dem Laufenden zu bleiben und die neusten Updates zum Gipfelprogramm zu erhalten.

Wenn Sie Fragen zum Gipfel oder Interesse an einer Teilnahme haben, klingeln Sie gern direkt bei uns durch oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Ihr Ansprechpartner
Justus Habigsberg
Justus Habigsberg

Event Location

Leonardo Royal Hotel Berlin

Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz, 10249 Berlin

Das Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz empfängt Sie in einer außergewöhnlichen Atmosphäre: Historische Bausubstanz trifft auf puristische Formensprache, harmonische Farbkonzepte und moderne Designelemente.

Das 4-Sterne-Superior Hotel in Berlin hat eine zentrale und verkehrsgünstige Lage und ist nur wenige Minuten entfernt von zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z. B. dem berühmten Fernsehturm und der Museumsinsel; dem Volkspark Friedrichshain, der ideale Ort für Treffen im Sommer; und großen Shoppingcentern, wie dem Alexa.

Das Restaurant »Vitruv«, die Bar/Lounge »Leo90«, die Wellness Lounge und der Veranstaltungsbereich auf über 1.000 m², sowie die 346 modernen Zimmer und Suiten mit gratis W-LAN sprechen für sich und werden Sie überzeugen. Als Gastgeber legt das erfahrene Team des Leonardo Royal Hotels Berlin besonderen Wert auf persönlichen Service, Gastfreundschaft und Freundlichkeit, um Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Kooperationspartner

VÖVM - Mehr als nur ein Netzwerk für den Vertrieb.

Die Vereinigung österreichischer Vertriebsmanager (VÖVM) wurde als in Österreich einzigartige Expertenplattform für den Vertrieb im September 2015 in Graz gegründet. Unsere Vision ist es, das größte Vertriebsnetzwerk speziell für den B2B Bereich zu etablieren. Damit vereinen wir den gesamten Erfahrungsschatz des Vertriebsmanagements in einer Plattform, auf die sich die Zukunft unserer Wirtschaft stützt.

Mehr Informationen finden Sie hier

Über Die Vertriebsmanager
Der Bundesverband der Vertriebsmanager e. V. (Die Vertriebsmanager) hat sich als zentrale Aufgabe gesetzt, seinen Mitgliedern eine Plattform zu bieten, um Erfahrungen und Wissen auszutauschen und das Image des Vertriebs seiner Wichtigkeit im Unternehmen entsprechend zu stärken.
Zudem fördert er das nachhaltige Wachstum der Unternehmen, Innovation und die zeitgemäße Führung von Mitarbeitern. Mit rund 1.500 Mitgliedern stellt der Verband die größte berufsständische Vereinigung für das Vertriebsmanagement in Deutschland dar. Seine Mitglieder sind ausschließlich in vertrieblichen Führungsfunktionen tätig und bilden einen repräsentativen Querschnitt aller Branchen und Unternehmensgrößen.

Mehr Informationen finden Sie hier

Ich buche meine Teilnahme als…

Unternehmensentscheider
Partner
Referent