IT & Information Security
27. / 28. November 2018

Vorwort

Welches Bedrohungspotenzial bieten Künstliche Intelligenz und Machine Learning? Warum erzeugt die Cloudnutzung immer noch einen nicht unerheblichen Sicherungsbedarf? Was bedeuten dabei die Konzepte zur Sicherung hybrider Clouds und Netzwerke? Wohin führen Verzahnung und Konvergenz von Cyber Security, physischer Sicherheit, Business Continuity Management und Krisenmanagement? Wie sehen die Umsetzungserfahrungen nach Inkrafttreten der DSGVO aus?
Antworten auf diese und viele weitere Fragen werden gegeben in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops beim Strategiegipfel IT- und Information Security in Berlin.

»Impressionen vom Vorjahr

Agenda

Registrierung

08:30 - 09:00

Eröffnung

09:00 - 09:05

Andreas Walz Head of Group Security (CISO)
Richard Huber
Franz Hoheiser-Pförtner CISO

Einsatz und Bedrohungspotenzial Künstliche Intelligenz in IT und Informationssicherheit

09:05 - 09:45

Andreas Walz Head of Group Security (CISO)
Richard Huber
Franz Hoheiser-Pförtner CISO
Maik Ellinger Director IBS Enterprise Security and Architecture Group Information Security Manager

Informationsschutz in einem kollaborativen Arbeitsumfeld

09:50 - 10:20

Spionage | Regulative Anforderungen | Anforderungen an Zugriff / Austausch mit Geschäftspartnern | Schutz der Informationen in komplexen System- und Applikationslandschaften mit Multi-Cloud Umgebungen und heterogener Endpoint-Landschaft | Enterprise Digital Rights Management in der Praxis?

Maik Ellinger Director IBS Enterprise Security and Architecture Group Information Security Manager

Kaffeepause

10:20 - 10:30

Verzahnung und Konvergenz von Cyber Security, physischer Sicherheit, Business Continuity Management und Krisenmanagement

10:30 - 11:00

Cyber-Angriffe, Herausforderungen und Cyber Security Management | Sicherheitsherausforderung technische Innovation | Joint Enterprise Defense Initiative

Boris Beuster Cyber Security, Head of Information Security

IPv6 – a security perspective

10:30 - 11:00

Internet of Things ist ohne IPv6 nicht zu machen | neue Sicherheitsprobleme | Industrie bisher kaum darauf eingestellt

Hanns Proenen Chief Information Security Officer Europe

Networking

11:05 - 12:05

Gespräche mit Fachkollegen und unseren Partnern

Gemeinsames Mittagessen

12:05 - 13:00

Networking

13:00 - 15:00

Gespräche mit Fachkollegen und unseren Partnern

Workshop: Threat Hunting

13:05 - 13:55

Chris Meidinger Systems Engineer DACH

Sicherheit in hybriden Netzwerken

15:05 - 15:35

Technischer Ansatz | Anforderungen| erste Erfahrungen aus pilotierter Lösung

Achim Knebel CISO Digital Factory
Achim Knebel CISO Digital Factory

29 years of experience in Sales, Engineering, professional Services and Business Strategy. Since 2 years CISO of the Digital Factory Division within Siemens.

Die praktische Umsetzung der DSGVO bei SAP

15:05 - 15:35

DSMS Rückgrat der SAP Datenschutzstrategie | DS im erweiterten Netzwerk: Das Lieferantenkontrollsystem | Anfragen von Betroffenen effektiv bearbeiten

Michael Wiedemann Vice President Data Protection Operations Deputy Data Protection Officer

Die Hygienemaßnahmen für digitale Prozesse

15:40 - 16:10

Privacy & Security by Design | Privacy & Security by Default | Manipulation und Störung | Problembewusstsein | Problemen im virtuellen Raum durch Vernetzung | komplexe Prozessketten | Reaktionen

 

Franz Hoheiser-Pförtner CISO

Internationalisierung von Geschäften und DSGVO

15:40 - 16:10

Stringentes Datenschutzregime | Globale Märkte, globale Verarbeitung von Daten | aktuelle Fälle

Robert Niedermeier Lawyer and External Data Protection Officer

Kaffeepause

16:10 - 16:30

Networking

16:30 - 18:30

Gespräche mit Fachkollegen und unseren Partnern

Hacking, Hacktivism und cybercrime - Auswirkungen auf Industrie und Politik

18:30 - 19:00

Fallbeispiele Cybercrime | Phänomen Hacktivismus | Staatlich kontrollierte Hacker

Volker Kozok Lieutenant Colonel, Advisor

Networking Dinner

20:00 -

Registrierung

08:30 - 08:50

IT Security Startup – Award

08:50 - 09:20

Startups und Absolventen stellen ihre Konzepte und Produkte vor.

Das Publikum stimmt ab und bestimmt die Sieger.

Kaffeepause

09:20 - 09:30

Networking

09:30 - 12:00

Gespräche mit Fachkollegen und unseren Partnern

Live Hacking

12:00 - 12:30

Live Hacking | Live Phishing | Live Angriff | Social Engineering und Reputationsverlust | Live Wörterbuchangriff auf eMail

Penetration Test - eine wichtige Säule der Informationssicherheit. Auf was sollte ein Unternehmen bei der Auswahl eines geeigneten Unternehmens und dessen Mitarbeiter achten?

12:00 - 12:30

Klaus Baldzuhn Head of IT Strategy & Outsourcing Management

Gemeinsames Mittagessen

12:30 - 13:30

Networking

13:30 - 15:00

Gespräche mit Fachkollegen und unseren Partnern

Vorgehensmodelle zur Analyse von Risiken für die Produktionsanlagen-IT

15:05 - 15:35

Mechthild Stöwer Head of Security Management

Was zeichnet einen guten CISO aus?

15:05 - 15:35

Boris Awdejew Chief Information Security Officer (CISO)

Das Cyber Security Lab

15:40 - 16:10

Ausgang und Ausrichtung | Kooperationspartner | Szenarien | Einsatzmöglichkeiten

Richard Huber

tba

15:40 - 16:10

Marcel Zumbühl Global Head of Security Control Steering
Marcel Zumbühl Global Head of Security Control Steering

- Marcel Zumbühl graduated as Master of Science at University of Berne in Computer Science and Business Administration.
- As consultant and manager at Accenture he helped and enabled telecommunications and banking customers in Switzerland, Denmark, Greece and Germany to achieve their goals in the areas of secure banking services, mobile portals, as well as customer relationship management.
- He joined Swisscom Switzerland in 2002 and built-up the company's security organization to effectively manage the whole security and safety portfolio encompassing cyber defense, business continuity and crisis management.
- In 2015 he changed industry to lead the global business security in Credit Suisse's digital private banking. He shaped the bank's customer facing security processes and tools before moving into the newly founded gobal Compliance and Regulations division to actively add to the robustness of the function in particular regarding security.
- Marcel Zumbühl lectures in risk management and risk communication at ETHZ Management Technology Economics since 2009 and is a frequent speaker at international conferences.

Künstliche Intelligenz, Machine- und Deep Learning in IT- & Informationssicherheit

16:15 - 16:45

Andreas Walz Head of Group Security (CISO)

Zusammenfassung und Verabschiedung durch die Vorsitzenden

16:15 - 16:45

Andreas Walz Head of Group Security (CISO)
Richard Huber
Franz Hoheiser-Pförtner CISO

Location

Titanic Chaussee Hotel

Chausseestraße 30, 10115 Berlin, Deutschland

Willkommen im Titanic Chaussee Hotel Berlin. Nur wenige Gehminuten von Berlins Mitte entfernt, liegt das Titanic Chaussee Hotel inmitten von Berliner Sehenswürdigkeiten wie dem Naturkundemuseum und der Gedenkstätte Berliner Mauer. Durch den nahegelegenen Hauptbahnhof ist eine gute Anbindung gewährleistet. Zahlreiche Bars, Cafés sowie Galerien und Boutiquen in der näheren Umgebung laden zum Verweilen ein.

Trotz urbaner Lage schlafen Sie ruhig in den 376 elegant eingerichteten Zimmern und starten erholt in den Tag. Die modernen Zimmer sind mit großen Bädern ausgestattet und bieten kostenfreien WLAN-Zugang. Die Küche des Titanic Chaussee Hotels verbindet unter mediterranen Fokus Tradition mit Moderne und besticht mit erlesenen Köstlichkeiten aus der Patisserie. Verteilt auf zwei Etagen bietet Ihnen der 3.000m² große Wellnessbereich einen Indoor Pool, Dampfbad, Sauna sowie einen Fitnessbereich mit modernster Ausstattung.

Weitere Details finden Sie unter www.titanic.com.tr/titanicchausseeberlin/default-de.html

Evening Event

Puro Sky Lounge

Europa-Center, Tauentzienstraße 9-12, 10789 Berlin, Deutschland

Die Puro Sky Lounge ist eine der höchsten und elegantesten Sky Lounges, die Berlin zu bieten hat. Gäste der PURO Sky Lounge genießen den beinahe legendären 360-Grad-Blick über den Westteil der Hauptstadt. In der 20. Etage des Europacenters bietet die Lounge mit ihren verglasten Außenwänden eine einmalige Aussicht über den Zoo, den Tiergarten und den Kurfürstendamm.

Dunkles Holz und edle schwarze Couches machen den VIP-Flair der Lounge aus. Ob WM-Eröffnungsspiel, Deutscher Filmpreis oder Strategiegipfel – das PURO ist mit seinem Lounge-Ambiente und der einmaligen Aussicht eine beliebte Eventlocation.

Weitere Details finden Sie unter http://www.puroberlin.de/

Partner

Cooperation Partner

Die Lufthansa Group Partner Airlines offerieren ein globales Streckennetz, das alle größeren Metropolen der Welt miteinander verbindet. Als Airline-Partner bieten die Lufthansa Group Partner Airlines vergünstigte Flugpreise und Sonderbedingungen für Teilnehmer, Besucher, Aussteller, geladene Gäste und Angestellte des Vertragspartners sowie deren Begleitung.
Um Ihre Buchung vorzunehmen, klicken Sie bitte auf
diesen Link und geben den Zugangscode DEZJNLG in das Feld "Angebot für ermäßigte Flüge" ein. Von dort aus werden Sie direkt auf die Online-Buchungs-Plattform geleitet. Automatisch wird Ihnen der ermäßigte Flugpreis angezeigt. Sollten günstigere Aktionstarife verfügbar sein, werden auch diese automatisch angezeigt.
Achtung: Lassen Sie Popups auf diese Website dauerhaft zu, da sich andernfalls das Fenster der Buchungsplattform nicht öffnet.

IT4Retailers distribuiert auf allen Kanälen (print, online, und Newsletter) mit relevanten, investitionsbegründenden Inhalten. Die Redaktion unterstützt den Handel bei seinen strategischen Planungen wie auch im alltäglichen operativen Handeln. IT4Retailers versorgt die Leser mit aktuellen Informationen und unternehmensrelevanten Analysen aus folgenden Bereichen: eCommerce, Sicherheit, POS, ERP, Warenwirtschaft, Zahlungssysteme, Mobile, Hardware, Software, SCM, Kommunikation, Netzwerk sowie Drucker & Displays. Experten aus der Community kommentieren zudem dynamische technologische Entwicklungen und befördern den Diskurs. IT4Retailers ist die Transmissionsplattform zwischen den Entscheidern im Handel und den begleitenden IT-Dienstleistern im deutschsprachigen Raum (DACH).

I book a spot as…

Decision-Maker
Partner
Speaker